Skip to main content

Orca

  • Ansicht:

Sonar Wetsuit Neoprenanzug, schwarz/grün

399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
1.5 Alpha Wetsuit Herren Neoprenanzug, schwarz/blau

519,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
1.5 Alpha Fullsleeve Damen Neoprenanzug, schwarz/blau

519,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Orca Neoprenanzug

Die Marke Orca wurde bereits im Jahre 1992 von Scott Unsworth Orca in Neuseeland gegründet Scott ist selbst Triathlon-Champion und hat seine Marke mit dem Ziel ins Leben gerufen bereits vorhandene Neoprenanzug-Standards zu verbessern. Inzwischen überzeugt Orca mit seinem reichhaltigen, vielfältigen und innovativen Wassersport-Sortiment an qualitativ hochwertigen Neoprenanzügen.

orca-neoprenanzug

Orca Neoprenanzug.
Quelle: amazon.de

Orca Neoprenanzug: Die Marke

Schon drei Jahre nach seiner Gründung gehörte Orca zu den weltweit führenden Herstellern von Neoprenanzügen. Das Erfolgsgeheimnis vom Orca Neoprenanzug kann unter anderem damit begründet werden, dass alle Mitarbeiter der Marke vom Produktdesigner bis hin zum Marketing-Manager aktuell noch Triathleten sind oder waren.

Durch diese Erfahrung wissen die Mitarbeiter natürlich selbst am besten, was einen guten Orca Neoprenanzug ausmachen sollte und dass spiegelt sich in den Produkten des Herstellers definitiv wieder.

 

Orca Neoprenanzug – Die Kollektionen

Die Neoprenanzüge des Herstellers haben alle eins gemeinsam: Sie verfügen über ein hochwertiges Neopren-Material von Yamamoto, besitzen eine perfekte Passform und optimieren so nicht nur den Antrieb sondern auch die Wasserlage.

Je nach den individuellen Ansprüchen bietet Orca verschiedene Kollektionen an und zwar insgesamt 7 an der Zahl: Orca Predator, Orca Alpha, Orca 3.8, Orca Sonar, Orca Equip, Orca S5 und Orca Openwater.

 

1. Orca Neoprenanzug Predator

Der Predator Neoprenanzug zeichnet sich durch den Einsatz von einem Core Lateral Stabiliser System aus, welches dafür sorgt, dass die Körperhaltung perfekt austariert wird. Im Unterbauchbereich befinden sich dickere Seitenpanels, die Pendelbewegungen der Beine und Hüfte verhindern sollen, um beim Schwimmen bessere Geschwindigkeiten zu erzielen.

Im Schulter- und Armbereich wurde das 0.88 Free Neopren eingesetzt, welches dem Schwimmer das Gefühl verleiht im Wasser ganz ohne Neoprenanzug zu schwimmen. Des Weiteren ermöglicht es eine maximal Armfreiheit. Außerdem zeichnet dieses Modell die Nano Ice Beschichtung aus, die kein Wasser absorbiert und für Auftrieb auf der Distanz sorgt.

 

2. Orca Neoprenanzug Alpha

Wer sich eine komplette Bewegungsfreiheit bei weniger Auftrieb wünscht, ist mit dem Neoprenanzug Alpha bestens beraten. Versehen ist er mit 5 Millimeter ExoCell Auftriebspunkten, die dafür sorgen, dass der Orca Neoprenanzug optimal die Beinarbeit unterstützt und nur dort für Auftrieb sorgt, wo er auch wirklich benötigt wird.

Ergänzend dazu sorgt die vollständige SCS Beschichtung für eine gute Gleitfähigkeit. Hinzu kommt ein spezielles Futter in Kombination mit Hydrolite-Einsätzen, so dass der Orca Neoprenanzug besonders unkompliziert aus- und angezogen werden kann.

 

Orca Neoprenanzug 3.8

Dieses Modell wartet ebenfalls mit vielen innovativen Technologien auf und ist sowohl für Damen als auch für Herren erhältlich. Zum Einsatz kommen beim Orca 3.8 Exo-Cell Auftriebselemente für eine optimale Wasserlage an den passenden Stellen, 40 Cell und 44 Cell Yamamoto Neopren für eine verbesserte Bewegungsfreiheit im Schulter- und Armbereich.

Ergänzend dazu gibt es eine SCS-Beschichtung für bessere Gleiteigenschaften im Wasser und ein vereinfachtes An- und Ausziehen.

 

orca-neoprenanzug-triathlon

Orca Neoprenanzüge sind zum Triathlon geeignet.
Quelle: amazon.de

Orca Neoprenanzug Sonar

Der Sonar besitzt Aerodome 2 Rückenpanels, die für einen optimalen Auftrieb sorgen. SuperStretch-Material und InfinitySkn optimieren die Bewegungsfreiheit. Ergänzend kommen noch HydroLite-Einsätze und eine SCS-Beschichtung zum Einsatz. So schwimmt man gleichzeitig schneller bei weniger Kraftaufwand.

Angeboten wird der Neoprenanzug Orca als ärmelloses Modell und als Ganzkörperanzug.

 

Orca Neoprenanzug Equip

Beim Equip handelt es sich um einen Einsteiger Neoprenanzug , der im Arm- und Schulterbereich über MultiStretch Futter und im Rückenbereich über Auftriebeinsätze verfügt, so dass eine bessere Wasserlage erzielt wird.

Für mehr Vortrieb sorgen wiederum die Hydrostroke Einsätze und für einen geringeren Wasserwiderstand die SCS-Beschichtung im vorderen Bereich.

 

Orca Neoprenanzug S5

Der Neoprenanzug Orca S5 eignet sich bestens für Triathlon-Einsteiger. Er zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus: Yamamoto-Glatthautneopren, einer Materialstärke von 2 bis 5 Millimetern, professionellen Innenarmeinsätzen und einer Beschichtung auf der Vorderseite und an den Armen.

 

Orca Neoprenanzug Openwater

Der Openwater Orca Neoprenanzug ist für das Training im Freiwasser konzipiert. Er bietet eine erhöhte Sichtbarkeit durch eine neon-orange farbige Jersey-Oberfläche der Arme, mehr Elastizität für das Schwimmtraining über längere Distanzen und enorme Sicherheit durch mehr Auftrieb.

Dabei liegt die Materialstärke am gesamten Neoprenanzug zwischen 1,5 und 2,5 Millimetern.

 

Die Orca Technologien

– 0.88 Free
Mit dem 0.88 Free Neopren hat der Hersteller etwas neues sensationelles im Bereich von Neopren erschaffen. Das 0,88 Millimeter dünne Material besteht nämlich aus 5 Lagen einer Titanium-Oberflächenbeschichtung. Daraus ergeben sich wichtige Eigenschaften, wie eine extreme Isolierung und Bewegungsfreiheit und dass obwohl der Neoprenanzug kaum spürbar auf der Haut anliegt.

 

Fazit:

Alles in allem steht die Marke Orca für innovative Technologien und hochwertige Materialqualität.
Die vielseitigen und individuell an die jeweiligen Anforderungen des Sportlers angepassten Kollektionen sind sowohl für Damen, Herren als auch für Kinder erhältlich.

Neben den Neoprenanzügen bietet der Hersteller Triathlonbekleidung in Form von Swimwear, Ein- und Zweiteilern bis hin zu Kompressionen und Triathlon-Zubehör an.